31.12.2020 Technische Hilfeleistung
  Eine Ölspur auf der Fischerstraße - Draissstraße - Peter-Thumb-Straße bis , Innerer Ring. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden mit Bindemittel gebunden, aufgenommen und die Einsatzstelle abgesichert.
   
20.12.2020 Technische Hilfeleistung
  Eine Ölspur von der K5349 über die Hausenerstraße / Mühlenstraße / Hindenburgstraße / Ellenweg / Innerer Ring / Fischerstraßebis zurück zur K5349 in Richtung Ringsheim. Die Ölspur wurde mit BioVersal abgesprüht. Sämtliche Schachteinläufe wurde mit Bindemittel gesichert.
   
16.12.2020 Technische Hilfeleistung
  Eine größere Ölspur zog sich entlang eines Gebäudekomplexes in der  in der Franz-Sales-Straße bis zur Einmündung Jakob-Schneider-Straße. Das Öl drohte in die Kanalisation zu fließen was verhindert wurde. Mit Bindemittel wurde das Öl vor dem Gulli und auf der Straße aufgenommen. 
   
10.12.2020 Flächenbrand
  Zu einem kleinen Flächenbrand im Gewanne Latscht wurde alarmiert. Der Brand wurde gelöscht.  
   
09.12.2020 Technische Hilfeleistung 
  2.Alarm um 16:52 Uhr Ölspur im Kreuzungsbereich Strangenweg/Draisstraße/Tulpenweg. Die Ölspur wurde aufgrund der Wetterlage mit BioVersal abgesprüht und die Eisatzstelle gesichert.
1.Alarm um 14:32 Uhr Ölspur im Bereich Bushaltestelle Schloss Balthasar und Kurvenbereich Hindenburgstraße. Aufgrund der nassen Straßenfläche hat man die Ölspur mittels BioVersal abgesprüht und die Einsatzstelle gesichert.
   
05.12.2020 Technische Hilfeleistung
  Ölspur im Kurvenbereich Hindenburg - Fischer - Karl-Friedrich - Austraße. Die Ölspur mit Bindemittel gebunden und aufgenommen. Die Einsatzstelle gesichert.
   
04.12.2020 Dachstuhlbrand
  Die Leitstelle meldete ein Dachstuhlbrand. Es war aber ein kontrolliertes Ausbrennen des Schornsteins unter der Leitung des Bezirksschornsteinfegers.Ein Einsatz der Feuerwehr Rust war nicht notwendig.
   
13.11.2020 Brandmeldeanlage Fehlalarm
  Ausgelöste Brandmeldeanlage alarmierte. Wassereintritt in einen Rauchmelder löste den Alarm aus..
   
09.11.2020 Hilfeleistung Tierrettung / Brandmeldeanlage
  2.Alarm um 20:32 Uhr Auslösung einer Brandmeldeanlage. Die Erkundung ergab, dass kein Rauch und kein Feuer zufinden war.
1.Alarm um 14:20 Uhr Verletzter Turmfalke Sitz auf der Straße. Von Anwohner mit einem Karton gesichert. Den Vogel aufgenommen und in die Tierklinik nach Lahr transportiert.
   
08.11.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage alarmierte. In einem Logistikzentrum tropfte Öl aus einer Leitung tropfte auf ein Aggregat. Dadurch verdampfte dieses. Die weitere Erkundung ergab, es waren keine offenen Flammen zu finden. 
   
04.11.2020 Heimrauchmelder
  Ausgelöster Heimrauchmelder alarmierte durch Zigarettenrauch in einem Mitarbeiterwohnheim. Nach Erkundung war kein Rauch und kein Feuer festzustellen.
   
01.11.2020 Brandmeldeanlage
  Ausgelöste Brandmeldeanlage alarmierte. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr, war kein Rauch und kein Feuer festzustellen.
   
29.10.2020 Brandmeldeanlage
  Bereitschaft im Gerätehaus. Wartet auf Alarmierung zur Unterstützung der Werkfeuerwehr. Von der Werkfeuerwehr sind die Fahrzeuge bereits in einem Einsatz.
   
28.10.2020 Brandmeldeanlage
  Eine ausgelöste Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Der Einsatz wurde abgebrochen.
   
21.10.2020 Technische Hilfeleistung
  Ein umgestürzter Baum behinderte den Wasserabfluß in der Elz. Der umgestürzte Baum wurde aus dem Wasser beseitigt.
   
20.10.2020 Unterstützung des Rettungsdienstes
  Die Drehleiter wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes von der Leitstelle Ortenau nach Kappel-Grafenhausen alarmiert.
   
19.10.2020 Brandmeldeanlage
  2.Alarm um 21:34 Uhr Es war wieder eine Brandmeldeanlage löste Alarm auslöste. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Auch dieser Einsatz wurde abgebrochen.
1.Alarm um 19:56 Uhr Eine ausgelöste Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Der Einsatz wurde abgebrochen.
   
16.10.2020 Brandmeldeanlage
  Rauchentwicklung im Heizwerk. Unterstützung der Werkfeuerwehr bei den Löscharbeiten.
   
14.10.2020 Brandmeldeanlage
  Eine ausgelöste Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Der Einsatz wurde abgebrochen.
   
12.10.2020 Technische Hilfeleistung Ölspur  
  Eine Ölspur in einem Kreisverkehr. Die Betriebsmittel wurden gebunden und die Einsatzstelle abgesichert.
   
07.10.2020 Technische Hilfeleistung Ölspur
   Eine Ölspur auf einer Straße. Der Ölfleck wurden mit Bindemittel aufgenommen. Die Einsatzstelle abgesichert. 
   
04.10.2020 Technische Hilfeleistung Sturmschaden
  2.Alarm um 11:10 Uhr Ein Bauzaun ist umgefallen auf ein Verkehrsstraße. Die Zaunelemente wurden von der Straße entfernt.
1.Alarm um 10:56 Uhr An einem Kran drohte der Banner abzustürtzen. Der Banner wurde entfernt und damit war die Gefahr beseitigt.
   
03.10.2020 Brandmeldeanlage
  Mehere Brandmelder hatten ausgelöst. Zusammen mit der Feuerwehr des Europa-Park wurde die Erkundung durchgeführt. Es wurde festgestellt dass die Ursache ein Disconebel war. Der Einsatz wurde beendet.
   
02.10.2020 Brandmeldeanlage
  Eine ausgelöste Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Der Einsatz wurde abgebrochen.
   
01.10.2020 Brandmeldeanlage
  Alarmierung durch eine Brandmeldeanlage. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr Europa-Park konnte der Einsatz abgebrochen werden. 
   
28.09.2020 Kleinbrand
  2.Alarm um 10:53 Uhr Die Leitstelle alarmierte zu einem vermutlichen Schmorbrand in den Glascontainern. Die Container wurden geflutet. Die Aufstellerfirma informiert.
1.Alarm um 08:57 Uhr An einer Trafostation war ein deutlicher Brandgeruch warnehmbar. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der Stormversorger informiert.
   
26.09.2020 Technische Hilfeleistung / Brandmeldeanlage
  2.Alarm um 20:02 Uhr Alarmierung durch eine Brandmeldeanlage. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr Europa-Park war die Auslösung durch Disconebel.
1.Alarm um 15:11 Uhr Beseitigung einer Ölspur. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden gebunden und die Einsatzstelle abgesichert.
   
23.09.2020 Technische Hilfeleistung Türöffnung
  Die Leitstelle meldete, der Einsatz kann abgebrochen werden.
   
21.09.2020 Brandmeldeanlage
  Rauchentwicklung durch ausgelaufendem Öl auf einen Motor. Einsatz wurde duchr die Wekfeuerwehr durchgeführt.
   
20.09.2020 Brandmeldeanlage
  3.Alarm um 05:30 Uhr Erkundung durch die Werkfeuerwehr. Kein Rauch, kein Feuer konnte festgestellt werden.
2.Alarm um 05:02 Uhr Gasgeruch; Das Gebäude wurde belüftet. Keine undichte Stelle gefunden.
1.Alarm um 00:46 Uhr Gasgeruch; Unterstützung der Werkfeuerwehr bei der Leckagensuche. Undichte Stelle gefunden und abgepresst.
   
18.09.2020 Unklarer Brandgeruch
  2.Alarm um 22:07 Uhr Jetzt auch Brandgeruch im Dorf wahrnehmbar. es war keine Ursache auffindbar.
1.Alarm um 21:46 Uhr Brandgeruch im Europa-Park. Die Bereiche durchsucht und kontrolliert. Es wurde bei der Erkundung keine Stellen für die Auslösung von Brandgeruch gefunden. Weitere Maßnahmen wurden keine eingeleitet.
   
17.09.2020 Brandmeldeanlage
  Alarmierung durch eine Brandmeldeanlage. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr Europa-Park war die Auslösung durch Wasserdampf.
   
15.09.2020 Brandmeldeanlage
   Die Leitstelle alarmierte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Nach Erkundung hat die Werkfeuerwehr festgestellt, dass angebranntes Fett der Auslöser war.
   
09.09.2020 Brandmeldeanlage 
  Die Alarmierung der Brandmeldeanlage gab keine klare Übersicht. Nach intensiver Erkundung stellt sich heraus, dass eine Störung in der Anlage die Ursache war.
   
08.09.2020 Brandmeldeanlage
  Alarmierung zu einem unklaren Brandgeruch. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr Europa-Park war der Einsatz der Feuerwehr Rust nicht erforderlich.
   
06.09.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage meldete Alarm. Nach Erkundung durch die Werksfeuerwehr war es Wasserdampf der die Brandmeldeanlage auslöste. Ein Einsatz war nicht erforderlich.
   
04.09.2020 Brandmeldeanlage
  Die Leitstelle alarmierte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
   
03.09.2020 Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
  Ausgelaufene Betriebsmittel nach einem Unfall aufgenommen und die Einsatzstelle gesichert.
   
02.09.2020 Technische Hilfeleistung Oelspur
  2.Alarm um 17:06 Uhr Auf Anweisung der Polizei wurde die Oelspur mit Bindemittel abgestreut und gesichert.
1.Alarm um 16:59 Uhr Oelspur auf dem BAB-Zubringer. Die Oelspur mit Bindemittel beseitigt und Einsatzstelle gesichert.
   
31.08.2020 Brandmeldeanlage Chlorgasgeruch / Kontrolle Pegelstände / Amtshilfe / Wasserschaden
  4.Alarm um 23:39 Uhr Wasserleitungsschaden im Sändleweg. Die Straße war schon unterspühlt.
3.Alarm um 17:13 Uhr Amtshilfe bei der Werkfeuerwehr im Europa-Park.
2.Alarm um 13:43 Uhr Es werden weiter die Pegelstände an den Meßstellen des Rheinhochwassers kontrolliert.
1.Alarm um 07:53 Uhr Austritt von Chlor-Gas im Wasserpark. Der Raum wurde kontrolliert und gelüftet.
   
30.08.2020 Technische Hilfeleistung Hochwasser
  Hochwassermeldepegel Hauenstein meldet über die Leitstelle dass der Meldepegel die Hochwassermarke erreicht hat. Es wurde die Kontrolle der Pegelstände abgestimmt.
   
25.08.2020 Brandmeldeanlage
  Mehere ausgelösten Brandmelder alarmierten. Die betroffenen Bereiche wurden kontrolliert. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
   
24.08.2020 Brandmeldeanlage
  Die Leitstelle alarmierte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.
   
19.08.2020 Hilfeleistung Stromausfall
  Durch einen Stromausfall im gesamten Ort Rust haben wir eine Bereitschaft der Feuerwehr im Gerätehaus eingerichtet.
   
17.08.2020 Unwetter/Wasserschaden / Brandmeldeanlage
  Kurz nach Mitternacht zog ein Unwetter über Rust. Hierbei wurden verschiedene Straßen, sowie Keller teilweise überflutet. Ebenfalls wurden wir in dieser Zeit noch zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Zwischen 1:00 und 5:00 Uhr waren wir vier Stunden im Einsatz. Es wurden 13 Einsätze abgearbeitet.
   
14.08.2020 Wasserschaden / Brandmeldeanlage 
  2.Alarm um 09:27 Uhr. Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmierte. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
1.Alarm um 07:28 Uhr. Das Wasser wurde mit Hilfe von Wassersaugern entfernt.
   
13.08.2020 Unwetter/Wasserschaden / Brandmeldeanlage / Brandmeldeanlage / Wasserschaden / Wasserschaden /Brandmeldeanlage / Wasserschaden
  7.Alarm um 21:37 Uhr Das Wasser wurde mit Hilfe von Wassersaugern entfernt.
6.Alarm um 21:14 Uhr Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert. Es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt.. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
5.Alarm um 20:36 Uhr Das Wasser wurde mit Hilfe von Wassersaugern entfernt.
4.Alarm um 20:20 Uhr Das Wasser wurde mit Hilfe von Wassersaugern entfernt.
3.Alarm um 20:05 Uhr Direkt nach dem Alarm Eingang zur ausgelösten Brandmeldeanlage aus, da sie in Bereitschaft im Gerätehaus waren. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
2.Alarm um 19:48 Uhr Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert, es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
1.Alarm um 18:30 Uhr Es zog ein Unwetter über Rust. Hierbei wurden verschiedene Straßen teilweise überflutet. Die Straßen wurden abgesichert und die Abläufe gereinigt.
   
12.08.2020 Brandmeldeanlage Gasgeruch
  Die Leitstelle Ortenau wurde von einer ausgelösten Chlorgasanlage alarmiert. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig da die Anlage durch einen kurzzeitigen Stromausfall ausgelöst hat.
   
11.08.2020 Amtshilfe / Kleinbrand / Gasgeruch
  3.Alarm 21:20 Uhr Zwei Trupps gingen unter PA mit Messgeräten zur Erkundung. Diese stellten ein Defekt an einer Hebeanlage fest. Bei dem unangenehmen Geruch handelte es sich um Faulgase.
2.Alarm um 18:31 Uhr Bei der Erkundung konnte schnell die Rauchentwicklung festgestellt werden. Ein Föhn war für die leichte Rauchentwicklung verantwortlich. Der betroffene Bereich wurde mit der Wärmebildkamara kontrolliert. Ein weiteres Eingreifen war von der Feuerwehr nicht nötig.
1.Alarm um 17:58 Uhr wurde zur Amtshilfe von der Leitstelle Ortenau alarmiert.
   
10.08.2020 Technische Hilfeleistung Ölspur 
  Die Feuerwehr Rust wurde zu einer Ölspur alarmiert. Die Einsatzstelle hat man abgesichert und die Betriebsmittel aufgenommen.
   
07.08.2020 Brandmeldeanlage
  Die Leitstelle alarmierte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
   
03.08.2020 Gebäudebrand - Überlandhilfe
  Die Drehleiter der Feuerwehr Rust wurde zu einem Gebäudebrand nach Ettenheim alarmiert. Die Einsatzfahrt konnte jedoch abgebrochen werden.
   
01.08.2020 Brandmeldeanlage / H-Insekten / Feuerwerkskörper
  3.Alarm um 22:11 Uhr Während des Unwetters wurden zwei Feuerwerksbatterien gezündet. Durch den Wind flogen die Feuerwerkskörper unkontrolliert durch die Gegend.
2.Alarm um 22:05 Uhr Nach der Erkundung wurde der Bereich abgesperrt, die betroffenen Personen dem Rettungsdienst übergeben.
1.Alarm um 21:31 Uhr durch eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.  Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
   
31.07.2020 Wasserschaden / Brandmeldeanlage
  2.Alarm um 22:06 Uhr Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
1.Alarm um 8:31 Uhr Die Feuerwehr Rust wurde mit dem Einsatzstichwort Wasserschaden alarmiert. Das Wasser in einem Keller wurde abgepumpt.
   
29.06.2020 Flächenbrand
  Die Ursache der Rauchentwicklung konnte schnell lokalisiert werden. Es handelte sich um ein unkontrolliertes Lagerfeuer. Da sich das Feuer durch die Trockenheit schon ausgebreitet hatte, wurde das Löschfahrzeug nachalarmiert. Das Feuer wurde abgelöscht.
   
28.07.2020 Brandmeldeanlage
  Das Gebäude wurde kontrolliert, es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
   
27.07.2020 Brandmeldeanlage
  2.Alarm um 22:20 Uhr Der betroffene Bereich wurde kontrolliert, es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
1.Alarm um 21:18Uhr Es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
   
25.07.2020 Küchenbrand
  Mit dem Einsatzstichwort Brand in einer Küche wurde von der Leitstelle Ortenau alarmiert. Das Feuer wurde bereits von dem Eigentümer eigenständig gelöscht. Mit der Wärmebildkamara wurde noch der betroffene Bereich kontrolliert.
   
23.07.2020 Brandmeldeanlage
  Die Feuerwehr Rust wurde durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage von der Leitstelle Ortenau alarmiert. Bei der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.
   
22.07.2020 Technische Hilfeleistung
  Zu einem PKW Brand hat die Leitstelle Ortenau alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt dass der Kühlerschlauch gerissen war und dadurch die Rauchentwicklung entstanden ist. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, der Brandschutz hergestellt und die ausgelaufenen Betriebsmittel aufgenommen.
   
17.07.2020 Unterstützung des Rettungdienstes / Hilfeleistung Tierrettung / Hilfeleistung Verkehrsunfall
  3.Alarm um 19:51Uhr Nach einem Verkehrsunfall musste die Straße gereinigt und die Unfallstelle abgesichert werden.
2.Alarm um 18:18 Uhr Die Feuerwehr Rust wurde zu einer Tierrettung alarmiert.
1. Alarm  um 9:28 Uhr Die Drehleiter wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes von der Leitstelle Ortenau nach Kappel-Grafenhausen alarmiert.
   
14.07.2020 Gasgeruch
  Sicherstellung des Brandschutzes im Kellerbereich eines Hotels. Mit Messgeräten ging man zur Erkundung. Parallel wurde das Gebäude belüftet. Die Erkundung stellte fest, dass eine defekte Hebeanlage die Ursache ist. Bei dem unangenehme Geruch handelte es sich um Faulgase.
   
12.07.2020 Brandmeldeanlage
  Das Fahrgeschäft und die angrenzende Gebäude abgesucht. Kein Rauch und kein Feuer war warnehmbar.
   
11.07.2020 Technische Hilfeleistung
  Die Feuerwehr Rust wurde mit dem Einsatzstichwort „H-Tiere“ alarmiert. Eine Schildkröte saß auf einer Strasse. Das Tier stammte aus einem nahe gelegenen See. Die Schildgröte wurde unbeschadet am See wieder in Freiheit entlassen und dreht dort wieder seine Runden.
   
09.07.2020 Wachbereitschaft
  2.Alarm um 10:29 Uhr Die Feuerwehr Rust wurde zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert.
1.Alarm um 9:45 Uhr Die Feuerwehr Rust wurde zur Wachbereitschaft von der Leitstelle Ortenau alarmiert. 
   
07.07.2020 Brandmeldeanlage
  Bei Erkundung der Feuerwehr war kein Rauch und kein Feuer fest zu stellen. Die Anlage wurde zurückgestellt.
   
02.07.2020 Technische Hilfeleistung / Brandmeldeanlage
  3.Alarm um 23:15 Uhr unklarer Brandgeruch. Der Betroffene Bereich wurde mit der Wärmebildkamara kontrolliert, es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. werden. Das Gebäude wurde dem Betreiber übergeben
2.Alarm um 22:40 Uhr alarmierte eine Brandmeldeanlage. Es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurückgestellt.
1.Alarm um 11:51 Uhr es wurde alarmiert ausgelaufenen Betriebsmittel. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden aufgenommen.
   
28.06.2020 Brandmeldeanlage
  Die Drehleiter und das Kommando der Feuerwehr Rust wurden zur Unterstützung der Werkfeuerwehr des Europaparks alarmiert und rückten zur Unterstützung bzw. Vervollständigung des Löschzuges bei einer ausgelösten Brandmeldeanlage aus.
   
26.06.2020 Wohnungsbrand
  Die Leitstelle Ortenau alarmierte mit dem Stichwort „Wohnungsbrand “. Zwei Trupps gingen unter Atemschutz in die verrauchte Wohnung zur Brandbekämpfung. Ein Bewohner wurde dem Rettungsdienst übergeben. Als Ursache wurde angebranntes Essen festgestellt. Die Wohnung wurde anschließend belüftet, mit der Wärmebildkamara kontrolliert.
   
25.06.2020 Gasgeruch / Elektrobrand
  2.Alarm um 3:28 Uhr Der Bereich einer Trafostation wurde kontrolliert. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Nach Rücksprache mit der Leitstelle und mit dem Netzbetreiber war zuvor ein Stromausfall und die Anlage wurde wieder hochgefahren. Dies hat zu dem wahrnehmbaren Brandgeruch geführt. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig.
1.Alarm um 2:23 Uhr Der Betroffene Bereich wurde unter Atemschutz mit den Messgeräten überprüft. Es wurde kein Austritt von Gas festgestellt.
   
24.06.2020 Brandmeldeanlage
  Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmierte. Es konnte aber kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt.
   
21.06.2020 Technische Hilfeleistung 
  Durch einen technischen Defekt stand in einem Keller ca. 10 cm Wasser. Das Wasser wurde mit Hilfe von Wassersaugern entfernt.
   
20.06.2020 Brandmeldeanlage / Fehlalarm 
  2.Alarm um 21:46 Uhr nach Rückmeldung der Leitstelle Ortenau konnte die Einsatzfahrt des Löschzuges abgebrochen werden.
1.Alarm um 13:40 Uhr nach der Erkundung wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
   
19.06.2020 Brandmeldeanlage
  Das Gebäude wurde kontrolliert, es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt.
   
17.06.2020 Brandmeldeanlage
  Die Leitstelle Ortenau alarmierte aufgrund einer Brandmeldeanlage. Schon auf der Anfahrt der Einsatzkräfte kam die Information dass ein Ausrücken der Feuerwehr nicht nötig ist. Der Einsatz wurde abgebrochen.
   
15.05.2020 Technische Hilfeleistung / Ölspur / Gasgeruch / Elektrobrand
  3.Alarm um 17:29 Uhr mit dem Stichwort „ausgelöste Brandmeldeanlage“. An der Einsatzstelle wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt die durch einen brennenden Stromverteiler verursacht wurde. Dieser wurde unter Atemschutz gelöscht und das Gebäude belüftet. Bei diesem Einsatz konnte man sehen wie wichtig die Brandmeldeanlagen sind, so konnte größerer Schaden abgewendet werden.
2.Alarm um 15:57 Uhr mit dem Stichwort „Gasgeruch“. Das Gebäude wurde unter Atemschutz und Messgeräten kontrolliert. Es wurde keine Ursache festgestellt.
1.Alarm um 9:55 Uhr von der Leitstelle Ortenau mit dem Stichwort „Ölspur auf Straße“. Die Einsatzstelle wurde gesichert und die Betriebsmittel aufgenommen.
   
14.06.2020 Gebäudebrand
  Die Leitstelle Ortenau alarmierte mit dem Stichwort Gebäudebrand. Nach der ersten Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer feststellt werden. Das Gebäude wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Auch hier konnte nichts festgestellt werden, das Gebäude wurde dem Eigentümer wieder übergeben.
   
11.06.2020 Brand einer Müllpresse
  Beim Eintreffen der Feuerwehr stand eine Müllpresse im Vollbrand. Unter Atemschutz ging man zur Brandbekämpfung vor. Die Presse wurde abgelöscht und mit der Wärmebildkamara wurde kontrolliert.
   
10.06.2020 Brandmeldeanlage
  Von einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde alarmiert. Es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt.
   
06.06.2020 Brandmeldeanlage
  Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmierte. Es konnte aber kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
   
05:06:2020 Brandmeldeanlage
  2.Alarm um 11:59 Uhr eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Es war der gleiche Melder wie beim ersten Einsatz. Diesen Melder deaktiviert.
1.Alarm um 11:26 Uhr eine Brandmeldeanlage löste Alarm. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festgestellt, es war kein Rauch und kein Feuer aus zu machen.
   
04.06.2020 Brandmeldeanlage 
  4.Alarm um 23:19 Uhr eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Das Gebäude wurde komplett kontrolliert. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
3.Alarm um 22:45 Uhr eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr war kein Rauch und kein Feuer aus zu machen.
2.Alarm um 16:19 Uhr eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Der Grund war unklar, denn es war kein Rauch und kein Feuer aus zu machen.
1.Alarm um 15:54 Uhr eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus aufgrund von erzeugtem Disco-Nebel.
   
03.06.2020 Gebäudebrand (Zimmerbrand)
  Beim zubereiten von etwas essbarem gab es einen Kurzschluss. Das Zimmer war verraucht.
   
02.06.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Der Grund für die Auslösung waren Bauarbeiten.  
   
01.06.2020 Technische Hilfeleistung Personensuche
  Ein Jugendlicher hat an einem Anglersee sämtliche Angelgeräte einschließlich der Anglererlaubnis am Tag davor stehen und liegen lassen. Am andern Morgen standen und lagen die Anglersachen noch wie am Vortag an gleicher Stelle. Die Suche nach dem Jugendlichen von Polizei, Feuerwehr und Wasserwacht hatten zunächst kein Erfolg. Gegen Mittag meldete sich der Jungendliche mit seiner Mutter am Anglersee.
   
26.05.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festgestellt, dass Wasser sich im Brandmelder befand.  
   
25.05.2020 Technische Hilfeleistung Ölspur
  An einem defekten LKW liefen Betriebsmittel aus. Diese wurden mit Bindemittel aufgenommen und die Einsatzstelle abgesichert.
   
19.05.2020 Brandmeldeanlage
  2.Alarm um 15:40 Uhr eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festgestellt, dass Wasserdampf die Alarmanlage ausgelöst hatte. Der Einsatz konnte abgebrochen werden.
1.Alarm um 13:50 Uhr eine Brandmeldeanlage löste durch Bauarbeiten Alarm aus. Kein Einsatz erforderlich.
   
15.05.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festgestellt, es war kein Rauch und kein Feuer aus zu machen. 
   
10.05.2020 Technische Hilfeleistung Wasser aus Keller abpumpen
  Wasser mittels einer Tauchpumpe abgepumpt.
   
09.05.2020 Technische Hilfeleistung Ölspur
  Ausgelaufende Betriebsmittel im Kreuzungsbereich Kal-Friedrich-Straße / Zolhausstraße. Mit Bindemittel wurden das Betriebsmittel aufgenommen.
   
08.05.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Die Werkfeuerwehr führte Messungen durch. Es konnte keine Konzentration gestgestellt werden.
   
02.05.2020 Technische Hilfeleistung Ölspur
  Eine Ölspur im Bereich der beiden Kreisverkehre am Ortsausgang Ritterstraße Ringsheimerstraße. Die Betriebsmittel wurden aufgenommen und die Einsatzstelle für den Verkehr gesichert.
   
30.04.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festgestellt, es war kein Rauch und kein Feuer aus zu machen.
   
14.04.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festgestellt, dass Wasserdampf die Alarmanlage ausgelöst hatte. Der Einsatz konnte abgebrochen werden. 
   
11.04.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festgestellt, dass Wasserdampf die Alarmanlage ausgelöst hatte. Der Einsatz konnte abgebrochen werden.
   
10.04.2020 Gebäudebrand in Grafenhausen
  Die Feuerwehr Rust wurde zu einem Carportbrand nach Kappel-Grafenhausen alarmiert. Mit der Drehleiter und einem Löschfahrzeug hat man die Feuerwehr Kappel-Grafenhausen unterstützt. 
   
08.04.2020 Flächenbrand
  Ein Flächenbrand zwischen Rust und Kappel. Der Grundstückseigentümer verwerte der Feuerwehr den Zutritt auf das Grundstück. Die Polizei wurde verständigt. Nach dem diese das Grundstück betreten hatte konnte von der Feuerwehr der Flächenbrand gelöscht gelöscht werden.
   
05.04.2020 Brandmeldeanlage 
  Aufgrund von Brandgeruch löste die Brandmeldeanlage aus. Die Trupps gingen zur Erkundung in den Einsatz. Nach dem absuchen des Objektes konnte nichts festgestellt werden. Keine weiteren Maßnahmen waren erforderlich.
   
03.04.2020 Brandmeldeanlage 
  Wieder auf dem Camp-Resort Tipi-Dorf löste eine Brandmeldeanlage Alarm aus. Die Erkundung erbrachte, dass keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr  erforderlich sind. 
   
01.04.2020 Brandmeldeanlage 
  Auf dem Camp-Resort Tipi-Dorf löste eine Brandmeldeanlage Alarm aus. Nach der Erkundung der Werkfeuerwehr war kein Rauch und kein Feuer aus zu machen.
   
31.03.2020 Brandmeldeanlage 
  Eine ausgelöste Brandmeldeanlage löste alarm aus. Die Erkundung durch Werkfeuerwehr erbrachte, dass kein Einsatz der Feuerwehr Rust erforderlich ist.
   
25.03.2020 Brandmeldeanlage 
  Es waren Faulgase im Keller eines Hotels im Bereich der Kühlzellen wahrnehmbar. Die Werkfeuerwehr war bereits unter Atemschutz im Einsatz. Ein Sicherungstrupp gestellt.
   
21.03.2020 Technische Hilfeleistung Ölspur
  Ölspur im Bereich der beiden Kreisverkehre am Ortsausgang Ritterstraße Ringsheimerstraße. Ein Dieselgeruch war wahrnehmbar. Es waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.
   
16.03.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach Erkudnung der Werkfeuerwehr war kein Rauch und kein Feuer erkennbar. Der Einsatz wurde abgebrochen.
   
12.03.2020 Brandmeldeanlage 
  Auslösegrund der Brandmeldeanlage waren Wartungsarbeiten. Es war kein Einsatz erforderlich.
   
11.03.2020 Brandmeldeanlage 
  Nach Erkundung der Werkfeuerwehr wurde festegestellt, dass angebranntes Essen der Auslösegrund war. Der Einsatz wurde abgebrochen.
   
08.03.2020 Brandmeldeanlage 
  Wieder war es eine ausgelöste Brandmeldeanlage die alarmierte. Bereits auf der Anfahrt konnte die Leitstelle Ortenau „Einsatzabbruch“ melden.
   
07.03.2020 Brandmeldeanlage 
  Heute löste wieder eine Brandmeldeanlage aus. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert. Es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.
   
06.03.2020 Brandmeldeanlage 
  Eine Brandmeldeanlage löste aus. Bei der Erkundung wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt . Die Anlage wurde zurückgesetzt und das Gebäude wurde dem Betreiber übergeben.
   
04.03.2020 Brandmeldeanlage
  Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Hotelanlage wurde alarmiert. Ein Einsatz war nicht nötig da die Auslösung durch Reinigungsarbeiten vor Ort entstanden sind.
   
03.03.2020 Technische Hilfeleistung Öl auf Gewässer / Amtshilfe
  2.Alarm um 18:30 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Öl auf Gewässer“ wurde die Feuerwehr von der Leitstelle alarmiert. Nach der Erkundung konnte ein leichter Ölfilm auf dem Gewässer festgestellt werden. Es wurden Ölsperren gesetzt und die Betriebsstoffe aufgenommen.
1.Alarm um 10:40 Uhr die Drehleiter und das Kommando der Feuerwehr Rust wurden zur Unterstützung der Werkfeuerwehr des Europaparks alarmiert.
   
02.03.2020 Technische Hilfeleistung
  Die Feuerwehr Rust wurde mit der Drehleiter nach Kappel-Grafenhausen zur Menschenrettung alarmiert. Im Rahmen der Kooperation rückte die Drehleiter aus.
   
29.02.2020 Technische Hilfeleistung Sturmschaden
  2.Alarm um 14:38 Uhr ebenfalls durch den Sturm hat sich an einem Baugerüst die Gerüstplane auf der kompletten Länge gelöst. Mit Hilfe der Drehleiter wurde die Gerüstplane entfernt.
1.Alarm um 13:55 Uhr durch den Sturm hat sich ein größerer Werbebanner gelöst. Dieser wurde mit Hilfe der Drehleiter gesichert und neu befestigt.
   
25.02.2020 Brandmeldeanlage
  Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Hotelbetrieb wurde heute morgen alarmiert. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert, es wurde kein Rauch und kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.
   
24.02.2020 Brandmeldeanlage
  Die Einsatzkräften rückten zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage aus. Bei der Erkundung wurde festgestellt dass, das Essen angebrannt war. Der Bereich wurde kontrolliert und das Gebäude wieder dem Betreiber übergeben.
   
20.02.2020 Amtshilfe
  Die Drehleiter und das Kommando der Feuerwehr Rust wurden zur Unterstützung der Werkfeuerwehr alarmiert.
   
19.02.2020 Brandmeldeanlage
  Eine ausgelösten Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Der Einsatz war nicht erforderlich.
   
18.02.2020 Brandmeldeanlage
  Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde alarmiert. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
   
17.02.2020 Amtshilfe
  Das Kommando der Feuerwehr Rust wurden zur Unterstützung alarmiert.
   
14.02.2020 Brandmeldeanlage
  Die Drehleiter und das Kommando der Feuerwehr Rust wurden zur Unterstützung alarmiert. Nach der Erkundung konnte der Einsatz abgebrochen werden, weil es sich um einen Täuschungsalarm handelte.
   
10.02.2020 Technische Hilfeleistung Sturmschaden
  An einer größeren Hütte hat sich das Blechdach durch den Sturm gelöst. Einzelne Elemente hatte der Sturm bereits auf die angrenzende Straße geweht. Die Einsatzkräfte entfernten die restlichen Bleche vom Dach mit Hilfe des gemeindeeigenen Radlader.
   
04.02.2020 Brandmeldeanlage 
  Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmierte. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Das Gebäude wurde dem Betreiber übergeben.
   
03.02.2020 Hochwasser
  Durch den anhaltenden Regen sind die Pegel weiter gestiegen. An einzelnen Bereichen ist das Wasser leicht über die Ufer getreten. Die einzelnen Bereiche wurden kontrolliert und abgesperrt.
   
01.02.2020 Brandmeldeanlage
  Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte der Löschzug Rust aus. Nach der Erkundung wurde festgestellt, dass die Anlage durch Wasserdampf ausgelöst hatte. Somit konnte der Einsatz abgebrochen werden.
   
30.01.2020 Gebäudebrand
  Die Einsatzfahrt konnte wieder abgebrochen werden. Es handelte sich um einen Fehlalarm.
   
28.01.2020 Technische Hilfeleistung Gasgeruch
  2.Alarm um 14:37 Uhr Die Drehleiter und das Kommando der Feuerwehr Rust wurden zur Unterstützung der Werkfeuerwehr alarmiert. Die Einsatzfahrt konnte jedoch wieder abgebrochen werden.
1.Alarm um 3:31 Uhr Ein Trupp mit Atemschutzgeräte und Messgerät gingen zur Erkundung. Der betroffene Bereich wurde geräumt und abgesperrt. An der Anlage wurde ein Defekt festgestellt. Die Anlage wurde abgeschaltet und die Ventile geschlossen. Anschließend das Gebäude belüftet und Kontrollmessungen durchgeführt.
   
27.01.2020 Gebäudebrand (Kellerbrand)
  Zu einem gemeldeten Kellerbrand wurde nach Kappel-Grafenhausen alarmiert.
   
25.01.2020 Brandmeldeanlage
  Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmierte. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
   
24.01.2020 Brandmeldeanlage
  Die Einsatzkräfte rückten wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage aus. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
   
24.01.2020 Brandmeldeanlage
  Aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde alarmiert. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
   
23.01.2020 Technische Hilfeleistung Öl auf Gewässer
  Wieder wurde mit dem Einsatzstichwort „Öl auf Gewässer“ alarmiert. Es wurden weiter Ölsperren gesetzt und die Betriebsstoffe aufgenommen.
   
22.01.2020 Technische Hilfeleistung Öl auf Gewässer
  Die Alarmierung lautet „Öl auf Gewässer“ Es wurden Ölsperren gesetzt und die Betriebsmittel aufgenommen, alle getroffen Maßnahmen wurden mit der Polizei und der Umweltbehörde abgestimmt.
   
17.01.2020 Brandmeldeanlage
  Die Leitstelle alarmierte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Nach der Erkundung konnte kein Schadfeuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurück gestellt und das Gebäude dem Betreiber übergeben.
   
12.01.2020 Technische Hilfeleistung Fahrzeugbrand
  Im Außenbereich brannte ein PKW. Das Fahrzeug wurde gelöscht und der Polizei übergeben.
   
11.01.2020 Brandmeldeanlage / Gebäudebrand
  2.Alarm um 19:50 Uhr Alarm zu einem Gebäudebrand. Der Atemschutztrupp ging zur Erkundung in das Gebäude vor. Es konnte nach der Erkundung kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
1.Alarm um 18:54 Uhr Ein Atemschutztrupp ging mit der Wärmebildkamera zur Erkundung. Es konnte nach der Erkundung kein Schadfeuer festgestellt werden.
   
09.01.2020 Brandmeldeanlage
 
Eine ausgelösten Brandmeldeanlage alarmierte. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Das Gebäude wurde dem Betreiber übergeben.
   
05.01.2020 Brandmeldeanlage
  Eine Brandmeldeanlage löste Alarm aus. Nach der Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
   
03.01.2020 Gabäudebrand (Brandgeruch wahrnehmbar)
  Gebäudebrand / Besonderheit: Brandgeruch wurde wahrgenommen. Mit einer Wärmebildkamera wurde die Erkundung durchgeführt. Es konnte nach der Erkundung kein Schadfeuer festgestellt werden.
   
02.01.2020 Amsthilfe
  Die Drehleiter und das Kommando der Feuerwehr Rust wurden zur Unterstützung der Werkfeuerwehr des Europaparks alarmiert.
   
01.01.2020 Gebäudebrand (Werbebanner)
  Zu einem Gebäudebrand in der Neujahrsnacht in Kappel-Grafenhausen wurde alarmiert. Im Rahmen der Kooperation rückte der Führungstrupp Rhein und die Drehleiter aus.
   

Altersabteilung  

   

Bildergalerie  

   

facebook  

   

Rheinpegel Hauenstein  

   

Unwetterwarnung  

   
Copyright © 2021 Feuerwehr Rust. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.